Nifty Review - Projektmanagement-Plattform

In diesem Testbericht zu Nifty finden Sie weitere Informationen zu den Funktionen, Preisen, Vor- und Nachteilen und warum Sie die Nutzung in Betracht ziehen sollten.
8.6/10 (Experten-Punktzahl)
Das Produkt wird bewertet als #6 in Kategorie Projektleitung
8.6Experten-Punktzahl
Ein All-in-One Hub für die Remote-Zusammenarbeit

Nifty ist eine Projektmanagement-Software, die Marketing- und Produktteams bei der Verwaltung von Feedback, Kommunikation, Meilensteinverfolgung, Auftragsvergabe und anderen Aufgaben unterstützt.

Kunden-Support
8.5
Preis-Leistungs-Verhältnis
8
Leichte Bedienbarkeit
9
Merkmale
9
Profis
  • Faire Preisgestaltung
  • Viele leistungsstarke Funktionen
  • Mobile und Desktop-Apps
  • Leicht zu bedienen
Nachteile
  • Fehlende Webhook-Automatisierungen
  • Kein freier Plan

Darüber werden wir im weiteren Verlauf dieses Artikels sprechen:

Der Wechsel zu einer neuen Team-Management-App ist wie der Umzug Ihres gesamten Büros. Sie müssen alles im alten Büro einpacken, in einen LKW packen, in ein neues Büro bringen und dort auspacken. Das ist eine extrem hektische Prozedur und wirft Sie ein paar Wochen zurück. Aus diesem Grund vernachlässigen viele Büros den Gedanken, in ein neues Büro umzuziehen, gänzlich. An dieser Stelle kommt Nifty ins Spiel.

Es ist eine Plattform, die speziell dafür gedacht ist, Übergänge einfacher zu machen. Nifty kann automatisch Projekte, Teams und Aufgaben aus Asana, Basecamp, ClickUp, JIRA, Trello und Wrike fast sofort übernehmen. Dies ist einer der vielen Gründe, warum die Leute Nifty lieben. Lassen Sie uns im Folgenden über ein paar weitere dieser Gründe sprechen und Ihnen unsere Version des Nifty-Reviews geben.

Was ist Nifty?

Nifty ist eine moderne Projektmanagement-Anwendung, die darauf abzielt, in jedem Aspekt der Anwendung die größtmögliche Klarheit zu schaffen. Die meisten Apps auf dem Markt konzentrieren sich auf hochmoderne Funktionen. Doch Nifty bietet all das und noch mehr mit seiner intuitiven Technik und seinem erstaunlichen Design. Das macht die App besonders leicht verständlich für Menschen, die sich vielleicht nicht so gut mit Technik auskennen. Nifty sorgt dafür, dass sich jeder in Ihrem Büro leicht an eine neue Team-Management-Software gewöhnen kann.

Sie suchen nach einem schnellen Umstieg auf eine neue Team-Management-App? Hier ist unser Nifty Testbericht, der Ihnen genau zeigt, warum diese App Ihren Arbeitsbereich verändern wird.

Nützliche Funktionen

Was können Sie mit Nifty machen?

Zu wissen, was eine Software kann, ist das Wichtigste. Finden Sie in diesem Nifty-Test heraus, was diese Projektmanagement-Software kann.

Diskussion

Diskussion ist die erste Funktion von Nifty auf der Liste, und es ist wahrscheinlich die einzigartigste, die die App hat. Das Hin- und Herschieben von Ideen ist ein wichtiger Teil jeder Organisation und ihres Entscheidungsprozesses. Allerdings verfangen sich Ideen oft im Spam der Texte, weil jeder seine Meinung äußern möchte.

Nifty bringt jedoch eine erstaunliche Menge an Klarheit in die Diskussion, indem es Ihnen erlaubt, Dateien zu senden, in Threads zu chatten und Ideen direkt in eine Aufgabe zu verwandeln. Nifty sorgt dafür, dass Sie keinen Moment Ihrer Zeit verschwenden!

Meilensteine

Wie jede Projektmanagement-App auf dem Markt, bietet auch Nifty die Möglichkeit, Termine visuell zu betrachten. Die App bietet drei grundlegende Ansichtsoptionen: Zeitleistenansicht, Swimlane-Ansicht und Master-Übersicht. Abgesehen davon gibt es aber noch ein paar nette Automatisierungsfunktionen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Sie können Meilenstein-Abhängigkeiten für Aufgaben erstellen, die bestimmte Voraussetzungen haben.

Das Social-Media-Team muss beispielsweise die richtigen Grafiken fertigstellen, bevor es den Inhalt posten kann. Indem Sie die Aufgaben des Social-Media-Teams sperren, bis die Grafiken fertiggestellt sind, stellen Sie sicher, dass die Aufgaben nahtlos zugewiesen werden.

Außerdem können Sie mit Wiederkehrenden Meilensteinen auch häufige Aufgaben wie tägliche Besprechungen neu zuweisen, ohne dies manuell zu tun. Jede App hat eine Meilenstein-Visualisierung, aber eine Automatisierung, die mitgemischt wird, ist ziemlich nett zu haben.

Nifty Docs

Jep, es gibt etwas, das sich Nifty Doc nennt und das Sie innerhalb der App verwenden können. Nifty will Sie komplett von jeder anderen Anwendung wegbringen und gibt Ihnen die Möglichkeit, ganze Dokumente innerhalb der Plattform zu erstellen. Sie können Dokumente entweder als Nifty Docs oder als Google Docs erstellen. Es gibt auch andere Optionen für Tabellenkalkulationen und PowerPoint. Diese Dokumente können leicht mit anderen Teammitgliedern geteilt werden, und diese können Kommentare und Feedback direkt im Dokument selbst abgeben. Das gemeinsame Arbeiten an einem Dokument war noch nie so einfach!

Zeiterfassung

Sie müssen die Zeit für alle Ihre Aufgaben verfolgen? Sie müssen nicht mehr andere Tools separat verwalten, um zu verfolgen, wie viel Zeit Sie für Projekte aufwenden. Mit Nifty können Ihre Mitarbeiter die Zeit protokollieren und Sie haben die Möglichkeit, diese Zeit aufzuschlüsseln und genau zu sehen, wo sie die Stunden für das Unternehmen einsetzen. Wenn Sie Berichte über die Daten zu den Stunden führen müssen, kann Nifty ebenfalls Berichte erstellen. Außerdem können Sie den Stundenzettel in eine gemütliche PDF- und CSV-Datei exportieren.

Übersicht

Die Übersicht ist die Art und Weise, wie Nifty alle Ihre Aufgaben in einem übersichtlichen kleinen Bündel organisiert. Die Übersicht zeigt den Status aller anstehenden Aufgaben in allen Ihren Projekten an. Die Registerkarte funktioniert auch als Teammanagement-Tool, indem sie Ihnen einen Einblick in die Stunden gibt, die Ihr Team für jede dieser Aufgaben aufwendet.

Außerdem ist die beste Verwendung Ihrer Registerkarte "Übersicht" die Verteilung der Arbeitslast. Es ist sehr leicht, bestimmte Mitarbeiter zu überarbeiten, wenn Sie nicht wissen, wie viel Arbeit ihnen tatsächlich zugewiesen ist. Nifty hilft Ihnen dabei sicherzustellen, dass Sie genau wissen, wo Sie Arbeit zuweisen und wie viel Arbeit dieser Mitarbeiter bereits zu erledigen hat.

Günstige Preisgestaltung

Wie viel kostet Nifty?

Günstige Preisgestaltung

Die Preisgestaltung von Nifty ist in vier Pakete unterteilt: Starter, Pro, Business und Enterprise. Der Inhalt der einzelnen Pakete ist praktisch derselbe wie bei den meisten generischen Management-Apps. Allerdings ist die Art und Weise, wie sie die Preisstruktur gestaltet haben, wirklich interessant. Anstatt die Kosten pro Benutzer zu berechnen, gibt es einen Pauschalpreis mit einer bestimmten Anzahl von erlaubten Benutzern.

Das Starter-Paket hat 10 Benutzer, das Pro-Paket 20, das Business-Paket 50 und die Enterprise-Pakete erlauben eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern. Die Kosten für die vier Pakete betragen jeweils $39, $79, $124 und $399. Aber diese Preise sind eigentlich ziemlich erstaunlich. Der Standardtarif für andere beliebte Apps wie Teamwork liegt bei etwa $12 pro Benutzer und Monat. Betrachten wir einmal das Einstiegspaket. Es kostet magere $39 und bietet Platz für zehn Benutzer.

Wenn wir über TeamarbeitAllerdings würde ein 10-Benutzer-Paket $120 kosten, das Dreifache von dem, was Nifty kostet.

Darüber hinaus können Sie die App auch 14 Tage lang ausprobieren, ohne eine Kreditkarte einzulegen.

Schlussfolgerung

Warum sollten Sie Nifty verwenden?

Abschließend können wir sagen, dass Nifty eine erstaunliche App ist. Sie ist nicht perfekt, aber das wenige, was sie falsch macht, ist nicht wirklich so bedeutend. Es ist immer noch eine ziemlich solide App, die einen erstaunlichen Job macht, wenn es darum geht, Ihren Workflow frei von Unordnung und Ihren Arbeitsbereich produktiv zu halten. Außerdem macht die Verfügbarkeit von praktischen Paketen die Sache noch viel süßer. Egal, wie groß Ihr Unternehmen ist, die Preise und Funktionen von Nifty können wir mit ruhigem Gewissen empfehlen.

Profis

  • Einfacher Übergang: Wie wir bereits erwähnt haben, macht Nifty den Übergang zu einer neuen Plattform extrem einfach. Ihr Unternehmen muss nicht ein oder zwei Wochen lang verlangsamt werden, um alle Änderungen in den Standardabläufen unterzubringen. Stattdessen können Sie alle Aufgaben, Dateien und Projekte aus beliebten Team-Management-Apps wie Asana mit nur einem Klick importieren.
  • Klarheit: In einer Welt, in der die meisten Team-Management-Apps den Bildschirm mit einer Menge unnützer Dinge überladen, glaubt Nifty daran, die Dinge übersichtlich zu halten. Nifty räumt alles auf und macht das Finden von Dingen super bequem.
  • Erstaunliche Pakete: Die Preisgestaltung von Nifty unterscheidet sich deutlich von anderen Management-Apps. Diese bieten ihre Dienste auf einer Pro-Nutzer-Basis an. Nifty macht es jedoch ein wenig anders, indem es den umgekehrten Weg geht und eine bestimmte Anzahl von Nutzern innerhalb eines Pakets anbietet.

Nachteile

Es wäre keine richtige Nifty-Rezension ohne die Nachteile, oder? Es gibt eine Menge richtig mit der App, aber es gibt Dinge, die die App verbessern kann.

Webhaken: Der App mangelt es ein wenig, wenn es um Webhooks geht. Es gibt eine gewisse Automatisierung in der App, wenn es um die Zuweisung der Aufgaben geht. Allerdings gibt es keine Automatisierung, wenn es darum geht, Benachrichtigungen zu senden, wenn etwas passiert. Einige andere Apps auf dem Markt können benutzerdefinierte Webhooks einrichten, wenn etwas Bestimmtes innerhalb einer Aufgabe passiert, aber Nifty bietet keine solche Option an. Das Unternehmen hat Interesse gezeigt, in Zukunft einige Webhooks einzubauen, aber es gibt keine solchen Entwicklungen in der App.


Wenn Sie Beratung benötigen, zögern Sie nicht, uns über unseren Live-Chat zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne.

Was denken Sie darüber? 😁

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Gesamtpunktzahl

de_DEDeutsch
Ciroapp
Logo
Registrierung in den Einstellungen aktivieren - allgemein